News

Meischerschaften im Thaiboxing 2009
17 09 2009

Sa 19.09 Schweizermeisterschaft in Thaiboxing


Turnhalle Rennweg, Wartstrasse 71, 3604 Winterthur

Waage: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Kämpfe: 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr

 

Fighter von FGA :
Vulkan Ickin

Besat Racaj

Kolgeci Taulent

 

Genau Infos : http://fightnight-events.ch/SM09/SM_2009.pdf

Leider kann Daniel Hunziker verletzungsbedingt nicht teilnehmen.

 

Wünschen alle Kämpfer viel erfolg.

 

 

 

FGA reagiert auf Zürcher Studie
06 09 2009

Marius Maissen reagiert in der AZ am Sonntag vom 30. August 2009 auf die Vorwürfe der Studie des kriminologischen Institutes der Universität Zürich, die eine Korrelation zwischen Jugendgewalt und Kampfsport publiziert.











 

 

 

Weiter lesen

 

 

Blut und Schweiss für eine Hand voll Euro
11 08 2009

So Titelt der Tages Anzeiger das Interview mit Jenz Petersen.

Mitglied des Fight Gym Aarau und aktiver Mixed Martial Arts (MMA) Kämpfer.


Jenz Petersen

«Blut und Brüste», «Die Rückkehr der Gladiatoren» und «Schluss mit Freefight» titelten Schweizer Zeitungen, nachdem diesen Sommer der amerikanische Verband Ultimate Fighting Championship (UFC) ein erstes Gastspiel in Köln gegeben hatte.


Jenz Petersen, der aktivste Schweizer Kämpfer im sogenannten Käfig, schüttelt ob solcher Schlagzeilen den Kopf. «Schon die Bezeichnung „Freefight“ führt in die Irre. In keiner anderen Kampfsportart gibt es mehr Regeln als bei den Mixed Martial Arts. Im Käfig gibt es eben gerade keinen Freefight», sagt der 31-Jährige, der mit seiner Frau und zwei kleinen Söhnen in Zürich lebt und seit 13 Jahren als Velokurier arbeitet.

 

Ganzer Beitrag lesen


 

GODS OF WAR
13 07 2009

Am 11. Juli kämpften Marius Maissen und Jenz Petersen bei der bekannten MMA Veranstaltung GODS OF WAR in Baumholder.

Gods Of War 4

Marius Maissen kämpfte in seinem zweiten MMA Kampf gegen den US Soldaten Brian Hopsecker in der Klasse -84 Kg. Nach einem kurzen Schlagabtausch schaffte Marius einen Takedown und landete bereits in der Sidemount seines Gegners. Von hier aus traktierte er Brian mit Schlägen, um sich die Mount Position zu erkämpften. Marius versuchte einen Triangle Choke aus der Mount, verpasste diesen jedoch und griff souverän aus der Sidemount mit einem Armtriangle an, den er auch durchziehen konnte. Marius gewinnt den Kampf nach nur einer Minute und 23 Sekunden.

Der kampferfahrene Jenz Petersen war im Hauptkampf gegen den bekannten US Kämpfer Chas Jacquier in der Gewichtsklasse -73 Kg angesetzt. Chas schaffte es, 10 Kg Gewicht zu machen und somit stand Jenz im Käfig einem körperlich stark überlegenen Gegner gegenüber. Chas drängte Jenz in den Käfig und bearbeitete ihn die ganze erste Runde lang nach einem Takedown im Faust- und Ellbogenschläge. Der Kampf wurde vom Ringarzt nach der esten Runde abgebrochen.

Jenz trainierte seit drei Monaten im Fight Gym Aarau und konnte in dieser Zeit bereits beachtliche Verbesserungen machen. Einen kleinen Einblick ins Training von Marius und Jenz kann man hier sehen.

Trotz der gemischten Resultate erlebten die beiden Kämpfer sowie die Coaches Michael Taylor und Driton Ruday ein interessantes Wochenende. Man bedankt sich für die vorzügliche Behandlung der Organisatoren der Veranstaltung.

 

Neue Trainingszeiten
20 06 2009

Die Trainingszeiten wurden angepasst.

Neu findet das Ladies Thaiboxen nicht mehr am Samstag statt, sondern am Freitag.

 

Hier gehts zu den neuen Trainingszeiten.

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Random Pic