FAQ Fight Gym Aarau


Welches ist für mich das geeignete Training?

Wer mit dem Grappling beginnen will, darf Montags und Donnerstag jeweils um 18 Uhr oder Samstags um 10 Uhr ein Probetraining besuchen.
Wer an Muay Thai interessiert ist muss das Anfänger Training am Dienstag um 18 Uhr benützen.


Wann kann ich vom Anfängertraining zum Muay Thai Pro wechseln?

Der Wechsel wird vom Trainer bestimmt. Bei genügend Fleiss und Motivation seitens des Schülers kann der übertritt bereits nach wenigen Monaten erfolgen.


Wie teuer ist das Training?

Die Trainingskosten sind auf der Website unter Training aufgelistet.


Ich kann nur einmal pro Woche trainieren, kostet es dann gleich viel wie wenn ich jeden Tag trainiere?

Ja, der Mitgliedsbeitrag des FGA kommt denjenigen zugute, die viel trainieren. In speziellen Fällen empfehlen wir eine Stempelkarte, die man für 10 oder 20 Einheiten lösen kann.


Ich kann nur unregelmässig trainieren, lohnt es sich trotzdem?

Grundsätzlich sind wir an Schüler interessiert, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Sport zu erlernen. Um die angebotenen Kampfsportarten zu erlernen braucht es viel Training und Zeiteinsatz. Ein regelmässiges Training ist daher unumgänglich.


Welche Ausrüstung brauche ich zum trainieren?

Zum Thaiboxen braucht es: Tiefschutz, Mundschutz, Bandagen, Schienbeinschoner, Boxhandschuhe sowie T-Shirt und (Fight-) Shorts.
Grappling: Tiefschutz, Mundschutz, (Fight-)Shorts und Rashguard.
Die Ausrüstung muss selbstständig gekauft werden. Wir geben jedoch gerne Tipps zum Kauf.


Ich möchte kein Sparring machen, kann ich trotzdem Muay Thai trainieren.

Nein. Sparring gehört zum Thaiboxen dazu. Die Härte des Sparrings orientiert sich jedoch stark an dem Können des Trainingspartners.


Muss ich an Wettkämpfen teilnehmen?

Wer Wettkämpfe bestreitet lernt einen Sport schneller. Wettkämpfe sind der Höhepunkt eines jeden Sportlers. Wettkämpfe zeigen jedem Kämpfer seinen Standpunkt auf und motivieren für das zukünftige Training. Wettkämpfe helfen jedem, sich in das Team zu integrieren. Nein, niemand muss Wettkämpfe machen, aber wir freuen uns über jeden neuen Kämpfer in unserer Reihe.


Ich möchte "Free Fight" trainieren!

Das FGA bietet kein spezielles MMA Training an. Wer Grappling und Muay Thai auf einem guten Level beherrscht kommt für MMA Wettkämpfe in Frage.



Random Pic